Die (freiwillige) Betriebserkundung im 10. Jahrgang

Im Rahmen des Faches „Berufs- & Studienorientierung“, welches in der Klassenstufe 10 unterrichtet wird, erhalten interessierte Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, ein freiwilliges eintägiges Betriebspraktikum zu absolvieren. Dieses Kurzpraktikum soll es unseren Schülerinnen und Schülern ermöglichen, ihre bisherigen Einblicke in die Berufs- und Arbeitswelt zu vertiefen.

Nach erfolgter Durchführung sollen die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit erhalten, ihre Erfahrungen in den Fachunterricht einzubringen. In Anlehnung an das Curriculum des Faches „Berufs- & Studienorientierung“ sollte der Praktikumszeitraum daher zwischen den Herbst- und Weihnachtsferien liegen. Bei der endgültigen Festlegung des Praktikumstages muss auf Klausur- bzw. sonstige Prüfungstermine Rücksicht genommen werden.

Begleitet wird dieses Kurzpraktikum durch die Profillehrkräfte, welche ihren Profilkurs zugleich im Fach „Berufs- & Studienorientierung“ unterrichten. Als weiterer Ansprechpartner steht unser Praktikumskoordinator Herr Christensen zur Verfügung.

Das Anmeldeformular für 2021 finden Sie hier (PDF-Datei).