Humboldt-Tag an der AHS

Am 14. September diesen Jahres wird der 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt (1769 – 1859) gefeiert. Auch an unserem Gymnasium soll das Humboldtjahr entsprechend begangen werden.

Es ist geplant, die Wege, Werke und Wirkungen des Namensgebers unserer Schule, der zugleich Forscher, Gelehrter und Wissenschaftler war, im kommenden Schulhalbjahr im Unterricht auf vielfältige Art und Weise zu thematisieren. Dabei wird es in den verschiedenen Fächern um die Begegnung mit Alexander von Humboldts besonderer Sicht auf die Welt gehen. Diese wird vor allem durch die auch gegenwärtig noch aktuelle Auffassung geprägt, dass alles mit allem verbunden ist.

Die Beschäftigung mit Alexander von Humboldt soll schließlich in einen Humboldt-Tag am 13.09.2019 münden. Hier werden die Ergebnisse von vorausgehenden Unterrichtsprojekten vorgestellt und es sind zudem weitere Möglichkeiten der Beschäftigung mit Humboldts Leben und seinen Ideen geplant.

Aktionen und Neuigkeiten

 Kalender 2020
Der Kalender mit Bildern aus dem Projektkurs des 12. Jahrgangs 2018/19 wird bei kommenden Schulveranstaltungen, wie den Musikalaufführungen, dem Sommerfest und am Humboldttag für 5 Euro verkauft.